Forystek & Partners - Attorneys and legal advisers

  • WIEDERBESCHAFFUNG VON DEM MIETSHAUS IM ZENTRUM VON KRAKAU (STADTTEIL KAZIMIERZ)

    24 Oktober 2013

    Die Kanzlei gewann für ihren Kunden den Fall über Ausführung des Vorvertrages. Infolgedessen kann das Mietshaus in Plac Nowy im Krakauer Stadtteil Kazimierz dem gesetzlichen Erben von dem Eigentümer aus der Vorkriegszeit zurückgegeben werden.

    mehr

  • ENTSCHÄDIGUNG FÜR DAS REALVERMÖGEN KORCZYN

    17 Oktober 2013

    Die Kanzlei erwirkte für ihre Kunden die nächste Verwaltungsentscheidung vom Woiwoden von Małopolska über die Entschädigung für die hinter dem Fluss Bug liegenden, enteigneten Immobilien.

    mehr

  • ENTSCHÄDIGUNG FÜR TOMEX MARKT

    03 Oktober 2013

    Die Kanzlei gewann für ihre Kunde den Rechtsstreit über die enteignete Immobilie, die nicht zurückgegeben wurde ungeachtet dessen, dass der Enteignungszweck nicht erreicht worden war.

    mehr

  • RANKING VON STEUERBERATUNGSKANZLEIEN

    28 Juni 2013

    Wir freuen uns sehr, dass wir erneut zu den führenden Steuerberatungsunternehmen in Polen gezählt wurden. In dem am 28. März 2011 veröffentlichten neuen Ranking der Gazeta Prawna erzielten wir in unserer Gruppe den zweiten Platz.

    mehr

  • GEMÄLDE VON JULIUSZ KOSSAK ZURÜCKGEGEBEN

    19 April 2013

    Das Bezirksgericht Warschau verurteilte das Nationalmuseum dazu, ein Gemälde aus der Sammlung der gräflichen Familie Krasiński an die Erben des ehemaligen Eigentümers herauszugeben.

    mehr

  • RZECZPOSPOLITA-RANKING 2013

    18 April 2013

    Im 11. Ranking der Tageszeitung „Rzeczpospolita“ für 2013 erzielten wir den – in Bezug zur Zahl unserer Anwälte sehr hohen – 50. Platz in Polen.

    mehr

  • Partner unserer Kanzlei in der Führungsebene der Anwaltskammer Krakau

    13 April 2013

    Auf der Hauptversammlung der Anwaltskammer Krakau wurden erneut Anwälte unserer Kanzlei in die Führungsebene gewählt.

    mehr

  • ERFOLG IM PROZESS UM GRUNDSTÜCK DER US-BOTSCHAFT

    12 April 2013

    Erneut hat das Woiwodschaftsverwaltungsgericht Warschau einer von unserer Kanzlei vorbereiteten Klage von Elżbieta Radziwiłł-Tomaszewska gegen einen Bescheid des Ministeriums für Transport, Bauwesen und Meereswirtschaft stattgegeben.

    mehr

  • URTEIL DES APPELLATIONSGERICHTS KRAKAU: 480.000 PLN ENTSCHÄDIGUNG FÜR DEN TOD EINER SCHWANGEREN FRAU

    05 April 2013

    Appellationsgericht Krakau: Urteil des Bezirksgerichts Krakau vom November 2012 durch rechtskräftiges Urteil bestätigt.

    mehr