Forystek & Partners - Attorneys and legal advisers

Offer

VERMÖGEN IN DEN EHEMALIGEN POLNISCHEN OSTGEBIETEN (SOG. BUGSGUT)

Wir vertreten die Vorkriegseigentümer von Immobilien außerhalb der heutigen Grenzen Polens (in den ehemaligen Ostgebieten) oder deren Erben in allen Verfahren bis zum endgültigen Erhalt einer Entschädigung aufgrund des Gesetzes über den Anspruch auf Entschädigung für Vermögen in den ehemaligen Ostgebieten vom 08.07.2005. Insbesondere führen wir Verfahren mit den Woiwodschaften, dem Ministerium für Staatsvermögen und falls erforderlich auch vor den Verwaltungsgerichten (Woiwodschaftsverwaltungsgericht und Oberstes Verwaltungsgericht). Im Rahmen laufender Verfahren kümmern wir uns auch darum, den Tod verschollener Personen, den Inhalt von Personenstandsurkunden sowie die polnische Staatsangehörigkeit feststellen zu lassen. Wir wenden uns im Namen unserer Mandanten an konsularische Einrichtungen der Republik Polen sowie an die Staatsarchive Litauens, der Ukraine und Weißrusslands, um Dokumente über verlorene Immobilien aufzufinden. Wir vertreten Alteigentümer von Immobilien in den Ostgebieten und deren Erben in Streitigkeiten mit dem Ministerium für Staatsvermögen über Art und Fläche verlorener Vermögensbestandteile sowie deren von Immobiliengutachtern ermittelten Wert.
Siehe ERFAHRUNG/REPRIVATISIERUNG/ VERMÖGEN IN DEN EHEMALIGEN POLNISCHEN OSTGEBIETEN

See our experience

Contact persons

  • ADW. JÓZEF FORYSTEK